Impressum

Zahnarztpraxis

Dr. med. dent. Ulf Gärtner
Max-Reichpietsch-Straße 2
51147 Köln

Tel.: 02203 - 10 22 33 2
Fax: 02203 - 10 22 33 1

info@drgaertner.com
www.drgaertner.com

Angaben gemäß §5 des Telemediengesetz

Gesetzl. Berufsbezeichnung (verliehen in): Zahnarzt (Deutschland)
Zuständige Kammer: Zahnärztekammer Nordrhein 
Web: www.zaek-nr.de
Es gilt die Berufsordnung der oben genannten Kammer
Zulassungsbehörde: Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordrhein
Zulassungsnummer: 33562

Haftungsausschluss

Anbieter sind für die eigenen Inhalte, die sie zur Nutzung bereithalten, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Die Inhalte fremder Web-Seiten, auf die mittels eines Hyperlinks verwiesen wird, dienen lediglich der Information. Bildliche Darstellungen, hierunter fallen auch Videosequenzen, dienen ausschließlich der Information der User. Die Verantwortlichkeit für diese fremden Inhalte liegt alleine bei dem Anbieter, der die Inhalte bereithält.
Vor dem Einrichten des entsprechenden Verweises sind die Web-Seiten der anderen Anbieter mit großer Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen überprüft worden. Es kann jedoch keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit von Informationen übernommen werden, die über weiterführende Hyperlinks erreicht werden.

Datenschutzerklärung

Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass die zugreifende IP-Adresse in den Logs des Servers gespeichert wird. Diese Logs dienen aber in keine Weise zur Auswertung des Nutzerverhaltens, sondern sind lediglich die üblichen Logs, die von allen Servern gehalten und automatisch nach gewisser Zeit gelöscht werden.

Konzept und Gestaltung

  ackermann.design

Tel.: 0177 295 88 96
heike@ackermann.design
www.ackermann.design

 

Programmierung

  johannes bittner & co text+design

www.textdesign-bittner.ch
info@textdesign-bittner.ch

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Covid19: So sicher sind wir weiterhin für Sie da

Liebe Patienten,
bereits seit Freitag, 13.03.2020, fährt unsere Praxis ein besonders hygienisches Sicherheitskonzept.

  • Zunächst arbeiten alle Mitarbeiter mit FFP2-Schutzmasken, Gesichtsschild und – wie immer – mit Einmalhandschuhen.

Dieser Standard ist laut Empfehlung Robert-Koch-Instituts eigentlich nur für die Behandlung infizierter Covid19 -Patienten gedacht. Zur eigenen Sicherheit machen wir bei unseren Patienten jedoch keine Unterschiede.

Für die Sicherheit unserer Patienten gilt folgendes:

  • Maximal DREI Patienten dürfen sich im Wartezimmer aufhalten; ein zusätzlicher Wartebereich ist vor der Praxis geschaffen worden. Begleitpersonen – außer bei Behandlung von Kindern oder Patienten mit Behinderung - müssen vor dem Gebäude warten und dürfen sich nicht mit dem Patienten in der Praxis sich aufhalten.
  • Alle Türklinken, die Haustür, das Behandlungszimmer, die Toiletten – werden nach JEDEM Patienten und zusätzlich alle 20 Minuten desinfiziert.
  • Alle Behandlungszimmer werden nach Patientenkontakt und Aerosolbildung für 30 Minuten geschlossen, dann desinfiziert und ausreichend belüftet.
  • Patienten, bei denen eine Covid19-Infektion bekannt ist, müssen sich vor einer nicht aufschiebbaren Behandlung telefonisch voranmelden, andernfalls werden sie zu diesem Zeitpunkt abgewiesen. Sie werden zum Ende der Sprechstunde in einem besonderen Isolierzimmer nach klar festgelegten Hygieneregeln behandelt und schon vor der  Praxis mit Mundschutz ausgestattet, müssen sich desinfizieren und werden getrennt von allen anderen Patienten in die Praxis geführt und später wieder herausgeführt.

Dank des schon länger eingeführten Systems sind Sie in unserer Praxis sicherer als in jedem Supermarkt, jedem öffentlichen Verkehrsmittel und jeder anderen Stelle, die sich in geschlossenen Räumen befindet.

Dank vorausschauender Lagerhaltung, umsichtiger Mitarbeiter und perfektem Krisenmanagement sind wir auch in den nächsten Monaten uneingeschränkt für Ihre Zahngesundheit da.

Wir passen auf Sie auf und bleiben Sie uns gewogen
Ihr Praxisteam Dres. Gärtner und Kouamé

P.S. Die Lagerung aller sensiblen Materialien-Atemschutzmasken, Einmalkleidung, Desinfektionsmittel, Einmalhandschuhe usw. – erfolgt aus Sicherheitsgründen außerhalb der Praxis.

Covid19: So sicher sind wir weiterhin für Sie da

Liebe Patienten,
bereits seit Freitag, 13.03.2020, fährt unsere Praxis ein besonders hygienisches Sicherheitskonzept.

  • Zunächst arbeiten alle Mitarbeiter mit FFP2-Schutzmasken, Gesichtsschild und – wie immer – mit Einmalhandschuhen.

Dieser Standard ist laut Empfehlung Robert-Koch-Instituts eigentlich nur für die Behandlung infizierter Covid19 -Patienten gedacht. Zur eigenen Sicherheit machen wir bei unseren Patienten jedoch keine Unterschiede.

Für die Sicherheit unserer Patienten gilt folgendes:

  • Maximal DREI Patienten dürfen sich im Wartezimmer aufhalten; ein zusätzlicher Wartebereich ist vor der Praxis geschaffen worden. Begleitpersonen – außer bei Behandlung von Kindern oder Patienten mit Behinderung - müssen vor dem Gebäude warten und dürfen sich nicht mit dem Patienten in der Praxis sich aufhalten.
  • Alle Türklinken, die Haustür, das Behandlungszimmer, die Toiletten – werden nach JEDEM Patienten und zusätzlich alle 20 Minuten desinfiziert.
  • Alle Behandlungszimmer werden nach Patientenkontakt und Aerosolbildung für 30 Minuten geschlossen, dann desinfiziert und ausreichend belüftet.
  • Patienten, bei denen eine Covid19-Infektion bekannt ist, müssen sich vor einer nicht aufschiebbaren Behandlung telefonisch voranmelden, andernfalls werden sie zu diesem Zeitpunkt abgewiesen. Sie werden zum Ende der Sprechstunde in einem besonderen Isolierzimmer nach klar festgelegten Hygieneregeln behandelt und schon vor der  Praxis mit Mundschutz ausgestattet, müssen sich desinfizieren und werden getrennt von allen anderen Patienten in die Praxis geführt und später wieder herausgeführt.

Dank des schon länger eingeführten Systems sind Sie in unserer Praxis sicherer als in jedem Supermarkt, jedem öffentlichen Verkehrsmittel und jeder anderen Stelle, die sich in geschlossenen Räumen befindet.

Dank vorausschauender Lagerhaltung, umsichtiger Mitarbeiter und perfektem Krisenmanagement sind wir auch in den nächsten Monaten uneingeschränkt für Ihre Zahngesundheit da.

Wir passen auf Sie auf und bleiben Sie uns gewogen
Ihr Praxisteam Dres. Gärtner und Kouamé

P.S. Die Lagerung aller sensiblen Materialien-Atemschutzmasken, Einmalkleidung, Desinfektionsmittel, Einmalhandschuhe usw. – erfolgt aus Sicherheitsgründen außerhalb der Praxis.