Zahnarzt für funktionelle Ästhetik in Köln

Bitte lächeln: Ihre Zahnarzt-Praxis in Köln gibt Ihnen allen Grund dafür. Wir kümmern uns um alles von der Wurzel bis zum Kiefergelenk. Und darüber hinaus: Denn bei unserem ganzheitlichen Ansatz steht die gesamte Gesundheit des Patienten im Vordergrund. Ihre Gesundheit!

Unsere Schwerpunkte:

Prophylaxe  |  Zahnerhaltung  |  Funktion der Zähne  |  Ästhetik  |  Implantologie  |  Endodontie

Schön, dass Sie bei uns sind!

Spezialisten – speziell für Sie

Freuen Sie sich auf ein hoch qualifiziertes und motiviertes Team, von der Rezeption über die Prophylaxe bis hin zu unseren spezialisierten Technikern, Therapeuten und Zahnärzten.

Die Zahnärzte

Man kann nur dann herausragende Leistung bringen, wenn man mit Leidenschaft arbeitet. Unsere Faszination für das Gesamtsystem Mund, Zahn und Kiefergelenk kommt auch Ihnen zugute: Denn wir bilden uns kontinuierlich weiter und bieten Ihnen immer die neuesten Behandlungsmethoden und modernste Technik - vom CMD bis zum 3D-Röntgen.

Dr. Ulf Gärtner, Zahnarzt, Inhaber
Dr. Ulf Gärtner Zahnarzt, Inhaber

Dr. Ulf Gärtner

  • Tätigkeitsschwerpunkt: Funktionsanalytik
  • Therapie von Kiefergelenk- und Gesichtsschmerzen
  • Ästhetische Prothetik

Zahnarzt und Inhaber

... mehr
Dr. Kristin Dickmann, Zahnärztin
Dr. Kristin Dickmann Zahnärztin

Dr. Kristin Dickmann

  • Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie
  • Zahnerhaltung
  • Prothetik

Zahnärztin

... mehr
Dr. Jean-Marc Kouamé, Zahnarzt
Dr. Jean-Marc Kouamé Zahnarzt

Dr. Jean-Marc Kouamé

  • Tätigkeitsschwerpunkt: Endodontie
  • Zahnerhaltung
  • Prothetik

Zahnarzt

... mehr
Dr. Mehr Keshishian, Zahnarzt und Oralchirurg
Dr. Mehr Keshishian Zahnarzt und Oralchirurg

Dr. Mher Keshishian

  • Tätigkeitsschwerpunkt: Implantologie
  • Visiting Doctor für Implantologie in der Praxis Dr. Ulf Gärtner

Zahnarzt und Oralchirurg

... mehr

Das Assistenzteam

Lielo Wiegand, Praxis-Management
Lielo Wiegand Praxis-Management

Backoffice

  • Verwaltung / Finanzierung
  • Abrechnung
  • Personalmanagment

(ZMV), seit 2012 im Team

Sabine Klever, Behandlung
Sabine Klever Behandlung

Behandlung

  • Röntgenbeauftragte
  • Stuhlassistenz
  • Materialorganisation

(ZFA), seit 2005 im Team

Suheyla Erki, Rezeption
Suheyla Erki Rezeption

Rezeption

  • Terminmanagement
  • Patientenbetreuung
  • Recall

(ZMV), seit 2009 im Team

Stephanie Geier, Behandlung
Stephanie Geier Behandlung

Behandlung

  • Stuhlassistenz
  • Chirugieassistenz
  • Individualprophylaxe bei Kindern (IP)

(ZFA, ZMF i. A.), seit 2011 im Team

Gina Wisinger, Behandlung
Gina Wisinger Behandlung

Behandlung

  • Stuhlassistenz

(ZFA), seit 2014 im Team

Sandra Hildebrandt, Behandlung
Sandra Hildebrandt Behandlung

Behandlung

  • Stuhlassistenz
  • Hygienebeauftragte
  • Individual Prophylaxe

(ZFA), seit 2014 im Team

Lisa Machat, Behandlung
Lisa Machat Behandlung

Behandlung

  • Stuhlassistenz
  • Individual Prophylaxe

(ZFA), seit 2016 im Team

Melisa Sibel Ilhan, Behandlung
Melisa Sibel Ilhan Behandlung

Behandlung

  • Stuhlassistenz

(ZFA i.A.), seit 2017 im Team

Sabine Brodesser, Behandlung
Sabine Brodesser Behandlung

Behandlung

  • Sterilisation
  • Lager

Seit 2017 im Team

Die Partner

Imagebild Leistungen im Überblick

Unsere Leistungen im Überblick

Wir gewährleisten eine optimale Versorgung auf höchstem Niveau: mit speziell ausgebildeten Fachkräften, modernsten Geräten, regelmäßigen Fortbildungen und vielem mehr. 

Sie wollen mehr über uns erfahren oder einen Termin vereinbaren?
Dann melden Sie sich bei uns. Telefon: 02203 - 10 22 33 0

Personal Information
*

Der Weg zu Ihrer Zahnarzt-Praxis in Köln

Die Praxis ist hervorragend erreichbar: Sie liegt direkt an der Autobahn-Ausfahrt Köln Porz-Wahn. Zur Praxis gehören 7 Parkplätze, die sich unmittelbar hinter dem Haus befinden (2. Einfahrt rechts). Der Eingang ins Gebäude ist ebenfalls von der Parkplatzseite aus zu erreichen - barrierefrei.

Covid19: So sicher sind wir weiterhin für Sie da

Liebe Patienten,
bereits seit Freitag, 13.03.2020, fährt unsere Praxis ein besonders hygienisches Sicherheitskonzept.

  • Zunächst arbeiten alle Mitarbeiter mit FFP2-Schutzmasken, Gesichtsschild und – wie immer – mit Einmalhandschuhen.

Dieser Standard ist laut Empfehlung Robert-Koch-Instituts eigentlich nur für die Behandlung infizierter Covid19 -Patienten gedacht. Zur eigenen Sicherheit machen wir bei unseren Patienten jedoch keine Unterschiede.

Für die Sicherheit unserer Patienten gilt folgendes:

  • Maximal DREI Patienten dürfen sich im Wartezimmer aufhalten; ein zusätzlicher Wartebereich ist vor der Praxis geschaffen worden. Begleitpersonen – außer bei Behandlung von Kindern oder Patienten mit Behinderung - müssen vor dem Gebäude warten und dürfen sich nicht mit dem Patienten in der Praxis sich aufhalten.
  • Alle Türklinken, die Haustür, das Behandlungszimmer, die Toiletten – werden nach JEDEM Patienten und zusätzlich alle 20 Minuten desinfiziert.
  • Alle Behandlungszimmer werden nach Patientenkontakt und Aerosolbildung für 30 Minuten geschlossen, dann desinfiziert und ausreichend belüftet.
  • Patienten, bei denen eine Covid19-Infektion bekannt ist, müssen sich vor einer nicht aufschiebbaren Behandlung telefonisch voranmelden, andernfalls werden sie zu diesem Zeitpunkt abgewiesen. Sie werden zum Ende der Sprechstunde in einem besonderen Isolierzimmer nach klar festgelegten Hygieneregeln behandelt und schon vor der  Praxis mit Mundschutz ausgestattet, müssen sich desinfizieren und werden getrennt von allen anderen Patienten in die Praxis geführt und später wieder herausgeführt.

Dank des schon länger eingeführten Systems sind Sie in unserer Praxis sicherer als in jedem Supermarkt, jedem öffentlichen Verkehrsmittel und jeder anderen Stelle, die sich in geschlossenen Räumen befindet.

Dank vorausschauender Lagerhaltung, umsichtiger Mitarbeiter und perfektem Krisenmanagement sind wir auch in den nächsten Monaten uneingeschränkt für Ihre Zahngesundheit da.

Wir passen auf Sie auf und bleiben Sie uns gewogen
Ihr Praxisteam Dres. Gärtner und Kouamé

P.S. Die Lagerung aller sensiblen Materialien-Atemschutzmasken, Einmalkleidung, Desinfektionsmittel, Einmalhandschuhe usw. – erfolgt aus Sicherheitsgründen außerhalb der Praxis.

Covid19: So sicher sind wir weiterhin für Sie da

Liebe Patienten,
bereits seit Freitag, 13.03.2020, fährt unsere Praxis ein besonders hygienisches Sicherheitskonzept.

  • Zunächst arbeiten alle Mitarbeiter mit FFP2-Schutzmasken, Gesichtsschild und – wie immer – mit Einmalhandschuhen.

Dieser Standard ist laut Empfehlung Robert-Koch-Instituts eigentlich nur für die Behandlung infizierter Covid19 -Patienten gedacht. Zur eigenen Sicherheit machen wir bei unseren Patienten jedoch keine Unterschiede.

Für die Sicherheit unserer Patienten gilt folgendes:

  • Maximal DREI Patienten dürfen sich im Wartezimmer aufhalten; ein zusätzlicher Wartebereich ist vor der Praxis geschaffen worden. Begleitpersonen – außer bei Behandlung von Kindern oder Patienten mit Behinderung - müssen vor dem Gebäude warten und dürfen sich nicht mit dem Patienten in der Praxis sich aufhalten.
  • Alle Türklinken, die Haustür, das Behandlungszimmer, die Toiletten – werden nach JEDEM Patienten und zusätzlich alle 20 Minuten desinfiziert.
  • Alle Behandlungszimmer werden nach Patientenkontakt und Aerosolbildung für 30 Minuten geschlossen, dann desinfiziert und ausreichend belüftet.
  • Patienten, bei denen eine Covid19-Infektion bekannt ist, müssen sich vor einer nicht aufschiebbaren Behandlung telefonisch voranmelden, andernfalls werden sie zu diesem Zeitpunkt abgewiesen. Sie werden zum Ende der Sprechstunde in einem besonderen Isolierzimmer nach klar festgelegten Hygieneregeln behandelt und schon vor der  Praxis mit Mundschutz ausgestattet, müssen sich desinfizieren und werden getrennt von allen anderen Patienten in die Praxis geführt und später wieder herausgeführt.

Dank des schon länger eingeführten Systems sind Sie in unserer Praxis sicherer als in jedem Supermarkt, jedem öffentlichen Verkehrsmittel und jeder anderen Stelle, die sich in geschlossenen Räumen befindet.

Dank vorausschauender Lagerhaltung, umsichtiger Mitarbeiter und perfektem Krisenmanagement sind wir auch in den nächsten Monaten uneingeschränkt für Ihre Zahngesundheit da.

Wir passen auf Sie auf und bleiben Sie uns gewogen
Ihr Praxisteam Dres. Gärtner und Kouamé

P.S. Die Lagerung aller sensiblen Materialien-Atemschutzmasken, Einmalkleidung, Desinfektionsmittel, Einmalhandschuhe usw. – erfolgt aus Sicherheitsgründen außerhalb der Praxis.